f / Impressum

Granges Ghazy Delphine

«Lehren ist eine lebendige Beziehung, ein Geben und Nehmen, ein gegenseitiges Lernen. »
Y. Menuhin

Zu meinem Unterricht

In erster Linie möchte ich meine Leidenschaft für die Musik und die Geige, dieses wunderbare Instrument, weitergeben. Ich biete einen vielseitigen, fördernden und kreativen Unterricht, der den Schülerinnen und Schülern ermöglicht, ihre Sensibilität und Freude an der Musik zu entwickeln. Ich versuche Lerninhalte kreativ und fantasievoll umzusetzen. Die Schüler werden mit einem spannenden und stilistisch breiten Repertoire motiviert. Nebst einer soliden Grundlage ist es mir wichtig, die Musikalität, sowie den Sinn für den Klang zu entfalten. Ausserdem achte ich sehr auf die Ganzkörperhaltung, sodass von Anfang an ein natürlicher Umgang mit dem Instrument entwickelt wird. Improvisation und das Zusammenspiel sind ein wichtiger Bestandteil meines Unterrichts. Die Musikschule Biel bietet die Möglichkeit, schon als Anfänger Erfahrungen im Orchester zu sammeln, was eine grosse Bereicherung ist.

Mein Weg

Nach der Matura beginne ich meine Ausbildung in Ungarn. Das Lehrdiplom erlange ich an der Musikakademie Basel in der Klasse von Adelina Oprean. Anschliessend bilde ich mich in London und in Bern bei Prof. Detlef Hahn weiter.

Neben meiner Lehrtätigkeit spiele ich in verschiedenen Kammermusikformationen. Ich bin Mitglied der "basel sinfonietta" und Aushilfe im "Berner Symphonieorchester", sowie in der "Kammerphilharmonie Graubünden."

Kontakt

Granges Ghazy Delphine

Kurse / Instrumente