f / Impressum

Baratta Joanne

Zu meinem Unterricht
Mein größtes Ziel ist es, die Freude am Musizieren zu vermitteln. Ich bin stets bemüht meinen Unterricht qualitätsvoll und abwechslungsreich zu gestalten. Jeder Schüler/jede Schülerin wird dabei individuell nach seinen Wünschen und Möglichkeiten gefördert und lernt so das Instrument in all seiner Pracht kennen. Neben der hauptsächlich klassischen und traditionellen Musik ist es mir auch wichtig, die musikalische Vielfältigkeit des Akkordeons mit den Schülern zusammen zu erforschen und so auch die neue Musik in den Unterricht zu integrieren. Das Repertoire vom Akkordeon kennt keine Grenzen.

Das Akkordeon ist wunderbar alleine zu spielen, wobei mir der Austausch mit anderen Instrumentalistinnen und Instrumentalisten - das gemeinsame Musizieren - und der Klassenzusammenhalt sehr am Herzen liegt. Das noch junge und mancherorts „exotische“ klassische Akkordeon möchte ich zusammen mit meinen Schülern in das rege Angebot der Musikschule Biel integrieren.

 

Mein Weg
Als kleines Mädchen habe auch ich an der Musikschule Biel meine ersten Töne gespielt. Die Vielfalt und der Klang des Instrumentes faszinierten mich damals schon. Später studierte ich klassisches Akkordeon an der Hochschule Luzern. Einen Teil meiner Ausbildung verbrachte ich im Ausland an der Sibelius-Akademie in Helsinki.

Am liebsten spiele ich klassische und zeitgenössische Musik, alleine oder in verschiedenen Kammermusikformationen.

 

 

Kontakt

Baratta Joanne
078 783 75 95

Kurse / Instrumente