f / Impressum

Neue Zusammenarbeit MS Biel & Primarschule Madretsch:


Streicherklasse im Schuljahr 2018/2019

20 Kinder der 3. Klasse der Primarschule Madretsch, mehrheitlich mit Migrationshintergrund, kommen im neuen Schuljahr in den Genuss eines Streicherklassen-Unterrichts. Die beiden Instrumentallehrerinnen der Musikschule Biel, Claudia Marino, Bratschenlehrerin und Barbara Gasser, Cellolehrerin werden gemeinsam mit der Musiklehrerin der Primarschule, Judith Weber, anstelle des üblichen Musikunterrichts den Primarschülerinnen 2x wöchentlich im Klassenverband erste Grundlagen des Spiels auf Streichinstrumenten beibringen. Während eines Jahres werden sie gemeinsam auf insgesamt 7 Violinen, 6 Bratschen, 5 Violoncelli und 2 Kontrabässen im Orchesterverband musizieren. Die Kinder durften im Vorfeld ihr Lieblingsinstrument auswählen und freuen sich sehr auf diese ausserordentliche musikalische Erfahrung.


Kosten und Finanzierung
Das Angebot ist für die Schulkinder kostenlos. Die Streicherklasse wird als Gruppenunterricht der Musikschule angeboten, die Primarschule Madretsch übernimmt die Infrastruktur-und die Materialkosten. Der fehlende Elternbeitrag und die Mietkosten inkl. Versicherung der Instrumente werden über die grosszügige Unterstützung der Fondation SUISA und des Kiwanis Club Biel-Bienne finanziert.

Telebilingue